Neue Google Strategie gibt mobilen Webseiten künftig den Vorzug

In diesem Jahr hat der globale Anteil der Webseitenaufrufe über Smartphones und Tablets erstmals den Anteil der Aufrufe über klassische Computer überschritten! Dieser rasanten Entwicklung hin zum mobilen Surfen trägt Google nun mit einer neuen Strategie Rechnung.

Welche Veränderungen bringt die Mobile First Strategie mit sich?

Neben der Ankündigung neuer Werbeformate rückt die Optimierung von Webseiten für mobile Endgeräte noch stärker in den Fokus. Smartphones sind nicht länger nur ein Trend, sie haben das Suchverhalten regelrecht revolutioniert und stellen schon jetzt konkrete Anforderungen an die Inhaber einer Webseite. Google stellt die Zielgruppe der Smartphonenutzer ab sofort in den Vordergrund.

Was bedeutet das für Sie?

Auf jeden Fall sollten Sie Ihren Kunden eine moderne Webseite zur Verfügung stellen, die sich individuell an die Größe unterschiedlicher Endgeräte anpasst (sog. responsives Design). Auf diese Weise ermöglichen Sie den Besuchern Ihrer Webseite, die bereitgestellten Inhalte mühelos und ungehindert auch auf dem Smartphone abzurufen. Darüber hinaus sichern Sie sich Ihre bisherige Position in den Suchergebnissen auch für die Ergebnisse der mobilen Suche.

Prüfen Sie, ob die Inhalte Ihrer mobilen Seite vollständig sind

Zu Beginn des Mobile-Trends, war es üblich, eine zweite, abgespeckte Version der Webseite nur für Handynutzer bereitzustellen (mobile Seite). Da Google nun den „Mobile First Index“ testet, könnte dies bald zur Stolperfalle werden. Die Suchmaschine orientiert sich neuerdings an den Inhalten Ihrer mobilen Seite. Sollten Sie dort nur einen Teil der Webinhalte präsentieren, könnte sich dies negativ auf Ihre Position in den Suchergebnissen auswirken. Stellen Sie daher unbedingt sicher, dass Ihre mobile Webseitenversion vollständig ist. Noch ist es nur ein Test, doch es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Form der Datengewinnung bald von Google angewendet wird.

Testen Sie jetzt, ob Ihre Webseite für mobile Geräte geeignet ist

Bei Google Search-Console finden Sie einen Schnelltest, der Ihnen Auskunft darüber gibt, ob sich Ihre Webseite grundsätzlich flexibel an mobile Endgeräte anpasst. Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema googlefreundliche Webseiten und ermitteln Ihren individuellen Optimierungsbedarf!